Pflanzen Breuer - Leckere Gemüsepracht - leicht gemacht - page 6

HOKKAIDO-KÜRBIS
Cucurbita maxima
Fruchtgemüse, Starkzehrer
Schwierigkeitsgrad:
einfach
Anbau:
nach Mitte Mai auspflanzen, windgeschützt,
warm und luftig, am besten in Gefäß mit Wasser-
speicher
Pflege:
kriechend wachsen lassen oder an Rankgitter
aufleiten, Seitentriebe ggf. einkürzen
Ernte:
bei Erreichen der sortentypischen Größe und
Ausreifung der Früchte, etwa September / Oktober
Verwendung:
gegart, muss nicht geschält werden,
Kürbisgemüse, Kürbissuppe, süßsauer eingelegt
dazu passende Kräuter:
Lorbeer, Rosmarin, Salbei
RADIESCHEN
Raphanus sativus sativus
Wurzelgemüse, Schwachzehrer
Schwierigkeitsgrad:
einfach
Anbau:
Aussaat bei min. 8 °C, Frühjahrs- u. Herbst-
sorten unterscheiden, Folgesaaten für fortlauf. Ernten
Pflege:
gleichmäßig feucht halten, sonst platzen die
Knollen, ggf. mit Gemüsevlies v. Schädlingen schützen
Ernte:
etwa vier bis sechs Wochen nach der Aussaat
Verwendung:
Frischverzehr, Naschgemüse, Begleiter
einer deftigen Brotzeit, in Mischsalaten, zur
Speisendekoration
dazu passende Kräuter:
Schnittlauch, Garten-,
Kapuziner- und Staudenkresse
PAPRIKA & CHILI
Capsicum annuum
Fruchtgemüse, Mittelstarkzehrer
Schwierigkeitsgrad:
einfach
Anbau:
Pflanzung ab Mitte Mai in Pflanzgefäß
mit Wasserreservoir, sonnig warm, geschützt
Pflege:
mäßig düngen, gleichmäßig feucht halten
Ernte:
fortlaufend die Früchte, nach Ausfärbung
Verwendung:
Frischverzehr, in Salaten, gegart in
Ratatouille, gefüllt, in zahlreichen Gemüse- und
Fleischgerichten, Schärfegrade der einzelnen
Sorten beachten!
dazu passende Kräuter:
Knoblauch, Thymian,
Oregano, Rosmarin, Vietnamesischer Koriander,
Zwiebeln
ZWIEBEL
Allium cepa
Zwiebelgemüse, Schwachzehrer
Schwierigkeitsgrad:
einfach
Anbau:
Aussaat (ab 12 °C) oder
Steckzwiebeln stecken (ab März)
Pflege:
speziell im Juni / Juli gleichmäßig
feucht halten
Ernte:
Zwiebelgrün jederzeit, Zwiebeln bei
Erreichen der sortentypischen Größe und
Ausreifung (nach etwa fünf Monaten)
Verwendung:
roh in Salaten, Marinaden
und Fischgerichten, gegart in zahlreichen
Gemüse- und Fleischgerichten, als Röstzwiebeln
dazu passende Kräuter:
Dill, Petersilie,
Schnitt- und Knoblauch
SYMBOLE:
Sonniger Standort
Halbschattiger Standort
Balkonkasten Kübel
Hochbeet
1,2,3,4,5 7,8
Powered by FlippingBook