Mehr im Januar

Januar

Orchideen: So sorgen Sie für schönste Blütenpracht.

Orchideen sind sehr pflegeleichte Königinnen unter den Topf-Pflanzen. Ihre außergewöhnlichen Blüten in vielen verschiedenen Farben und Formen blühen meist über mehrere Wochen. Orchideen erfreuen als Zimmerpflanzen über Jahre mit ihrer Blütenpracht, wenn ein paar kleine Regeln beachtet werden.

Einfach und sicher mit dem Schnelltest:
Bei trockenem Pflanzsubstrat den Topf anheben. Ist er ungewöhnlich leicht, dann kräftig gießen oder tauchen. Danach überschüssiges Wasser ablaufen lassen und Staunässe vermeiden!

Wenn bei der Zimmerpflanze neue Blätter oder Triebe kommen, alle 2 bis 4 Wochen düngen. Orchideen in Ruhephasen ohne Wachstum weniger gießen und nicht düngen.

Die Zimmerpflanze alle zwei bis drei Jahre mit Orchideensubstrat umpflanzen.

DIE ZUTATEN:

  • grün erleben Orchideen-Erde: Sie ist optimal auf die Bedürfnisse von Orchideen abgestimmt.
  • Transparenter Kulturtopf: So bekommen die Wurzeln Licht. Maximal 2 Zentimeter größer im Durchmesser als der aktuelle Topf.
  • Scharfe Gartenschere, ausschließlich zum Entfernen von trockenen oder fauligen Wurzeln.
  • Handschuhe, damit Sie alles bestens im Griff haben.

Bei Pflanzen Breuer in Sankt Augustin und Hennef erhalten Sie für die perfekte Pflege der Zimmerpflanzen Dünger und Substrat in bester Qualität zu attraktiven Preisen. Wir beraten Sie gerne!