Mehr im April

April

So blühen Ihre Beet- und Balkonpflanzen prächtig und lange!

Kurz & knapp: 3 Schritte zur prächtigen Blütenpracht

1. Pflanzung – Pflanzen brauchen GUTE ERDE: Verwenden Sie hochwertigen grün erleben-ERDEN, sie speichern auch in trockenem Zustand das Gießwasser und verteilen es optimal.

Je mehr Platz die Wurzeln haben, desto besser wachsen die Pflanzen!
Daher Pflanzgefäß groß genug wählen.

2. Düngung – Pflanzen brauchen NÄHRSTOFFE: Der Nährstoffvorrat guter Erden reicht für die ersten 4–6 Wochen.
Wir empfehlen zur Erde direkt beim Pflanzen grün erleben-LANGZEITDÜNGER zuzugeben, dieser ist für 4-6 Monate ausreichend.  Für eine besonders lange Blüte bis in den Herbst hinein können Sie ab Juli/August mit grün erleben-FLÜSSIGDÜNGER nachdüngen.
Wenn Sie keinen Langzeitdünger verwenden, müssen Sie 4–6 Wochen nach Pflanzung regelmäßig nachdüngen.

3. Pflege – Pflanzen brauchen PFLEGE: Beet- und Balkonpflanzen sind in der Regel pflegeleicht. Achten Sie darauf, dass die NÄHRSTOFFVERSORGUNG ausreichend ist (Düngung), und dass Sie regelmäßig, am besten in den frühen Morgenstunden oder in der Abenddämmerung GIESSEN. Regelmäßiges Entfernen von Verblühtem und trockenen Blättern regt zu längerer Blütezeit an.